Lieferung der Bestellungen

Lieferzeiten

Die Lieferzeiten der Bestellungen nach Deutschland belaufen sich auf 4 bis 5 Werktage.

Für Spanien und Portugal liegt die Lieferzeit bei 24 bis 48 Stunden, nachdem die Zahlung vorgenommen wurde.

 Versand

  1.            Die erworbenen Produkte werden an die in der Bestellung angegebene Person und Anschrift geliefert.
  2.           Die Rechnungen werden standardmäßig an die E-Mail-Adresse gesendet, die von dem Kunden bei seiner Anmeldung bei AtG angegeben wurde, und auch nur dann, wenn der Kunde den Erhalt der entsprechenden Rechnung beantragt hat.
  3.            An Samstagen, Sonn- und Feiertagen gehen keine Bestellungen raus und werden auch nicht geliefert.
  4.            Ein Verzug bei der Lieferung bedeutet weder eine Stornierung der Bestellung, noch kommt die Zahlung einer Entschädigung zur Anwendung.
  5.            Eine Bestellung gilt in dem Moment als ausgeliefert, an dem der Transporteur das oder die Pakete an den Kunden liefert und dieser die Empfangsbestätigung unterzeichnet. Der Kunde ist dafür verantwortlich, den Zustand der Ware bei der Empfangsannahme zu überprüfen und alle Anomalien im Lieferschein zu verzeichnen.
  6.            Die Lieferzeit für Bestellungen nach Deutschland oder Österreich beläuft sich auf 4 bis 5 Werktage.
  7.       Rückgabe der Ware
  8.       Unsere Politik, in Übereinstimmung mit den geltenden Regelungen, besteht darin, Ihnen das Recht auf Rückgabe eines jedweden Artikels zu gewähren, das bei AtG gekauft wurde, und zwar innerhalb einer Frist von 7 Tagen ab Empfangsdatum.
  9.       Si haben keinerlei Erklärung diesbezüglich abzugeben. Ein jedweder Artikel, der bei AtG gekauft wurde, sich in seiner Originalverpackung befindet, versiegelt ist und sich in einwandfreiem Zustand befindet, wird ohne weiteres zurückgenommen.
  10.      AtG verpflichtet sich, die entsprechenden Kosten in einer maximalen Frist von 7 Tagen nach Erhalt der Rückgabe zurückzuerstatten. Vor der Rückgabe müssen Sie die Kundendienstabteilung über diese informieren.
  11.      Wenn die Rückgabe darin begründet ist, dass der zurückgegebene Artikel beschädigt ist oder nicht mit dem in der Bestellung angegebenen Artikel übereinstimmt, kommt AtG für die Rückgabekosten und den neuen Versand auf. Wenn der Grund für die Rückgabe darin besteht, dass Sie mit dem Artikel nicht zufrieden sind, erstatten wir Ihnen den bezahlten Betrag zurück, kommen aber nicht für die Versandkosten, noch für die Rückgabekosten auf. Wenn Ihnen der Artikel nicht gefällt und Sie diesen gegen einen anderen austauschen wollen, ist dies problemlos möglich, die Versandkosten werden dabei jedoch von dem Kunden getragen.
  12.      Stornierung der Bestellung
  13.      Wenn die Stornierung der Bestellung vor der dem Ausgang der Ware erhalten wird, fallen für den Kunden keine Kosten an. Für den Fall, dass die Stornierung nach Ausgang der Bestellung eingeht, hat der Kunde die Versand- und Rückgabekosten der Bestellung zu tragen.